Gesellschafter der PBS Software GmbH überreichen Spende an die Behindertenhilfe Bergstrasse

Statt Weihnachtskarten zu versenden, hat man sich bei PBS in diesem Jahr für eine Spende an die „Behindertenhilfe Bergstrasse“ (Bensheim) entschieden.

v.l.n.r. Gernot Reichling, Beatrice Bialdyga und Günther Reichling

In Vertretung für „Behindertenhilfe Bergstrasse.“ nahm Frau Beatrice Bialdyga die großzügige Spende von Günther Reichling (Geschäftsführer der PBS Software GmbH) und Gernot Reichling entgegen.  

Die Behindertenhilfe Bergstrasse setzt sich seit vier Jahrzehnten erfolgreich für das Recht auf Selbstbestimmung und die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Menschen mit Behinderung im Kreis Bergstraße ein.

Eine möglichst selbständige und individuelle Lebensgestaltung zu ermöglichen bedeutet für für die Behindertenhilfe Bergstrasse, die Bereiche Arbeiten und Wohnen, zu denen auch die tagesstrukturierenden Maßnahmen gehören, sowie den Bereich Kinder, Jugend und Familie individuell nach den Bedürfnissen der Menschen mit Behinderung zu gestalten.

Gerne unterstützt die PBS Software GmbH mit ihrer finanziellen Zuwendung die Behindertenhilfe Bergstrasse dabei, ihr Angebot kontinuierlich weiterzuentwickeln!

Weitere Informationen unter:

www.bh-b.de