If you have difficulties viewing this email properly, please click here .

  PBS Software    
PBS Software
 
Our topics
 
   
 
PBS Nearline Analytic Infrastructure für SAP ERP
  Spaltenbasierte Technologie eröffnet neue Einsparpotentiale
Erfolgreiche ILM-Veranstaltung
  PBS Event fand positive Resonanz
  Contact us:  

PBS Software GmbH
Sabine Grebrodt
info@pbs-software.com
www.pbs-software.com
+49 6251 174-0
 
     
 
  ###SALUTATION_EN###

manchmal lohnt es sich, das Ungewöhnliche zu denken und es zu verfolgen. Mit der Archivierung erledigter Geschäftsvorfälle  und deren online Anzeige begründete PBS seinen Erfolg im SAP-Umfeld. Als wir nun von spaltenbasierten Datenbanken wie Sybase IQ erfahren haben, prüften wir, wie sich diese Datenbank in das Nearline-Storage-Konzept von SAP Net-Weaver Business Warehouse einbinden lässt.

Heutzutage wachsen Datenbanken exorbitant. Wie uns auf unserem diesjährigen CBW Workshop aus der Praxis berichtet wurde, sind Systeme mit bis zu 70 Terabyte Datenwachstum pro Jahr in Planung. Solche Datenmengen kann man nur mit geeigneter Technologie, wie z. B. mit spaltenbasierten Systemen verarbeiten. Die Datenkompression erfolgt spaltenweise, d.h. das gleiche Feld innerhalb einer Tabelle der verschiedenen Datensätze wird zur Komprimierung herangezogen, was zu einer Datenreduktion von mehr als 90% führt. Die Zugriffe erfolgen spaltenweise, d.h. nur diejenigen Datenfelder, die durch eine Selektion angefordert werden, werden gelesen. Spezielle Indizierungen oder Aggregatbildungen entfallen komplett. Das reduziert die I/O-Zugriffe auf bisher nicht gekannte Minimalitäten. Man spart den Plattenplatz für die Indizierung und die Zeit für die Aggregatbildung und somit Kosten, die ein ROI in kürzester Zeit bringen.

Die positiven Erfahrungen, die wir im SAP Net-Weaver BW-Umfeld gemacht haben, wollen wir zukünftig auch auf die ERP-Welt übertragen, um unseren Kunden auch dort alle Nearline-Storage-Vorteile zu sichern. Eine spannende Entwicklung - mit PBS sind Sie dabei!

Apropos dabei: Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder über die rege Teilnahme und die positive Resonanz auf unsere ILM-Veranstaltung gefreut. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich im Namen der ganzen Belegschaft bei Ihnen bedanken!

Es grüßt Sie herzlichst aus Bensheim

Ihr Hans Guckindiluft

 
 
 
PBS Nearline Analytic Infrastructure für SAP ERP

 
Spaltenbasierte Technologie eröffnet neue Einsparpotentiale

PBS hat im Rahmen seiner Nearline-Lösungen für SAP NetWeaver BW mehrjährige Erfahrung mit dem Einsatz modernster spaltenbasierter Datenbanktechnologie gesammelt.

Im Vergleich zu Anwendungen mit einer Datenhaltung in klassischen relationalen Datenbanken wie z. B. SAP ERP ergeben sich beim Einsatz dieser Technologie zwei wesentliche Vorteile:

Eine hohe Datenkomprimierung (bis über 90 %) und gleichzeitig wesentlich kürzere Zugriffszeiten bei Datenbankabfragen auf Massendaten. Bisher gab es in SAP ERP-Umgebungen jedoch keine Möglichkeit diese Vorteile zu nutzen. Mit der neuen Nearline Analytic Infrastructure (PBS NAI) für SAP ERP macht PBS nun erstmals die spaltenbasierte Technologie auch in SAP ERP-Systemen verfügbar. PBS NAI wurde in Anlehnung an das Nearline-Storage-Konzept aus dem SAP BW-Umfeld entwickelt und bietet völlig neue Möglichkeiten bei der Verarbeitung großer Datenmengen. Die Lösung unterstützt damit besonders den Betrieb sehr großer SAP ERP-Systeme, wie sie immer häufiger im Rahmen von integrierten, globalen Systemen anzutreffen sind. Solche Systeme stoßen zunehmend an die Grenzen klassischer Technologien, was zu immensen Kostensteigerungen für den Systembetrieb führt. PBS NAI ermöglicht hier die Abschöpfung hoher Einsparpotentiale, die in Data-Warehouse-Umgebungen bereits seit längerem erfolgreich genutzt werden.


 


Erfolgreiche ILM-Veranstaltung

 
PBS Event fand positive Resonanz

Wie in den Jahren zuvor veranstaltete PBS Software auch 2009, trotz generell angespannter Weltwirtschaftslage, seinen ILM Event im Mannheimer Dorint Hotel. Wieder einmal überraschte das Unternehmen mit kreativen Neuentwicklungen rund um das Information Lifecycle Management in SAP-Anwendungen. Auch angesichts gekürzter Budgets und restriktiveren Reisebestimmungen mangelte es der Veranstaltung weder am inzwischen 9. Archiving Day noch am darauf folgenden CBW Workshop an Besuchern. Auch die PBS-Partner nahmen die Gelegenheit gerne wahr, sich über sie neuesten PBS-Entwicklungen zu informieren und gleichzeitig mit Infoständen für sich zu werben.


 


 
Footer
Imprint

You have received this email because you are registered to the PBS Newsletter.
If you do not want to receive our newsletter anymore, please click on unsubscribe .