Zum Hauptinhalt springen

SAP Archivierung clever nutzen, SAP Daten managen und analysieren

SAP-Ergänzungslösungen für das Information Lifecycle Management (SAP ILM) in den Bereichen Archivierung,-extraktionund -ablage sowie Systemstilllegungen. Anwender erhalten einen nahtlosen, schnellen Zugriff auf alle Daten. Zur Bewältigung sehr großer Datenmengen bietet PBS Nearline-Storage-Lösungen für SAP ERP, S/4HANA und SAP BW mit modernster spaltenorientierter Datenbanktechnologie von IBM und SAP an.

Integrierter, transaktionaler Zugriff auf SAP Archiv- und Onlinedaten

Schlanke und revisionssichere Ablage von SAP-Daten

Nearline Analytic Infrastructure: Mehr Performance & flexible Analysen von SAP-Daten

SAP Datenextraktion, Betriebsprüfung und SAP Systemstilllegung

Schnellere Querys bei gleichzeitiger Datenkomprimierung für SAP BW

Nearline Analytic Archive: Legacy-Daten in S/4 aufbewahren und bereitstellen

Wir verbinden Welten: Migrationsvorbereitung S/4HANA

Mit dem PBS Nearline Analytic Archive (NAA) legen Sie mehrere, nicht mehr produktiv genutzte ERP-Systeme still und stellen deren Legacy-Daten in nur einem neuen S/4HANA-System zur Verfügung. Die Daten aus den Alt-Systemen schreiben Sie mit PBS NAA direkt in eine Nearline-Datenbank. Nach Anschluss der Nearline-DB an ein oder mehrere S/4-Nachfolgesysteme analysieren Sie die ERP-Altdaten direkt von S/4 aus über Querys oder angepasste Transaktionen und Reports. Dieses NAA-ERP-Archiv kann alle Alt-Daten enthalten, unabhängig von einer SAP Datenarchivierung.

Für die komplette Stilllegung von SAP-Systemen eignet sich der PBS Enterprise Content Store (ECS) hervorragend: Die valide, anforderungsgerechte Auslagerung Ihrer Legacy-Daten wird durch leistungsstarke Extraktoren gewährleistet. Der komfortable Zugriff auf Ihre Datenextrakte ist durch ein PC-basiertes Tool sichergestellt. Sie benötigen kein SAP-System mehr und erfüllen dennoch alle GoBD- oder DSGVO-Anforderungen. Wenn Sie eine System-Konvertierung planen, sind unsere PBS archive add ons eine wichtige Hilfe. Mit den PBS archive add ons greifen Sie bequem aus dem neuen S/4HANA-System auf Ihre bereits im ERP archivierten Daten zu.
 

 

Eleganter Zugriff auf Legacy-Daten – Systemstilllegung mit PBS Nearline Analytic Infrastructure (PBS NAA)

Mit PBS NAA stellen wir Ihnen ein vollkommen neues Konzept vor, wie Sie ERP-Daten trotz Wechsel zu S/4HANA im Zugriff behalten und gleichzeitig Lizenz- & Betriebskosten einsparen. Dabei bleiben betriebswirtschaftliche Zusammenhänge bestehen und können in S/4 über Transaktionen, Querys oder Reports ausgewertet werden.

Highlights:

  • Legacy-Daten: In S/4 zur Verfügung stellen – unter Beibehaltung der betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge

  • Datenanalyse: Transaktionen/Reports, Ad-hoc-Abfragen, Programmier-API

  • Datenschutz: Unterstützung SAP-Berechtigungskonzept

  • Ideale Vorbereitung für ERP-Systemstilllegungen

  • Einfache Installation: Geringer Ressourcenbedarf, wenig Administrationsaufwand, Monitoring


Weiterführende Informationen:

 

 

 

EU-DSGVO meistern – Smarte Umsetzung mit SAP ILM und den PBS Archivlösungen

Mit dem „Recht auf Vergessenwerden“ hat die Europäische Kommission das Recht von Endverbrauchern gestärkt. Durch das Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) wird eine dauerhafte uneingeschränkte Verarbeitung digitaler Informationen mit Personenbezug reguliert und eingeschränkt. Seit dem Ablauf der Übergangsfrist (25.05.2018) müssen alle DV-Systeme, die personenbezogene Daten vorhalten und verarbeiten, diese nach Beendigung des Zwecks der Erhebung löschen bzw. diese massiven Zugriffsbeschränkungen unterwerfen.

Weiterführende Informationen:

 

 

 

Unsere Lösungen durch kompetente Partner integrieren

Bei den PBS-Ergänzungslösungen handelt es sich um Standard-Software, die sich leicht installieren und in Ihr SAP-System integrieren lässt. Um clever zu archivieren, also alle Vorteile der SAP-Datenarchivierung voll auszunutzen, ist eine Begleitung durch erfahrene SAP Integratoren sinnvoll. 
Hier können Sie unsere langjährigen Partner, die mit den PBS-Produkten besten vertraut sind, hervorragend unterstützen.

 

 

Smart und effizient mit PBS archive add ons nach S/4HANA migrieren

Mit S/4HANA stellt SAP eine moderne ERP-Suite auf Basis der In-Memory-Technologie zur Verfügung, um den Anforderungen der digitalen Transformation Rechnung zu tragen. Für SAP-Kunden stellt die damit einhergehende Systemkonvertierung nach S/4HANA eine nicht zu unterschätzende technologische und wirtschaftliche Herausforderung dar. Eine erfolgreiche Migration nach S/4HANA hängt von einem durchdachten Datenmanagement ab, das zum einen die technische Migrationszeit minimiert und zum anderen einen reibungslosen Datentransfer aller relevanten ERP-Daten lückenlos unterstützt.
Hierbei leisten die PBS archive add ons einen entscheidenden Beitrag zur Minimierung der Kosten, indem sie sowohl im ERP- als auch im S/4HANA-Umfeld einen nahtlosen migrationsfreien Zugriff auf archivierte Anwendungsdaten garantieren.


Kontakt
Fragen? Wir sind für Sie da!

Kontakt

  • PBS Software GmbH
  • Schwanheimer Straße 144 A
  • 64625 Bensheim
  • FON: 06251 174-0
  • FAX: 06251 174-174

Support/PBS Hotline

Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr.

Telefon: 06251 174-110
Fax: 06251 174-174
hotlinepbs-softwarecom